Abmessungen der Rad- schrauben Fiat 126
Allgemeine Abmessungen der Radbefestigung:
  • Anzahl der Befestigungselemente: -;
  • Maß der Befestigung: M12x1.5;
  • Durchmesser der Anordnung der Befestigungsöffnungen (PCD): -;
  • Radscheibenausladung (ET): -.

Ist wichtig: die obenangeführten Daten sind Grenzwerte für alle Modifikationen des Kraftwagens, die konkreten Kennziffern hängen von dem Baujahr ab.

Regeln der Wahl der Radbefestigung:

Für die gegossenen und gestanzten Radscheiben wird des öfteren unterschiedliche Befestigung verwendet - das betrifft die Schraubenlänge, da sich die Stärke verschiedener Radscheibentypen wesentlich unterscheiden kann.

Bei der Wahl einer beliebigen Befestigung soll man besondere Acht auf die Gewindesteigung geben. Diese Kennziffer wird in der Markierung immer nach dem Zeichen «x» angegeben.

Die Radbefestigung hat meistens ein metrisches Gewinde mit einer kleinen Gewindesteigung (М12х1.25/М12х1.5/М14х1.25/М14х1.5), was dem Gewinde der Stifte oder Gewindeöffnungen an der Radnabe entsprechen soll.

Ist wichtig: die Markierung der Schlossschraube М12х1.5 wird folgendermaßen gedeutet: Gewinde mit einem Nenndurchmesser von 12 (mm) und einer Gewindesteigung von 1,5 (mm).

Radbefestigung - vollständige Zeichnung
Allgemeine Kenndaten der Rad- schrauben Fiat 126
Gesamtansicht spravka
Gesamtansicht

spravka
Anzahl der Befestigungselemente je Nabe für Fiat 126.

Abmessungen spravka
Metrisches Maß der Befestigung:

Gewinde M14 x 1.5 bedeutet:

M14 - Gewindedurchmesser 14 (mm);
1.5 - Gewindesteigung (Entfernung zwischen den benachbarten Gewindegängen).

PCD (mm) spravka
Radscheibenbohrung:

1. Anzahl der Öffnungen für Schrauben.

2. Durchmesser des Kreises, wo sich die Schlossöffnungen befinden.

spravka

Abmessungen schrauben

(Gesamtansicht)
-M12x1.5-
Tabellen der Abmessungen der Rad- schrauben Fiat 126
Baujahr spravka
Baujahr bzw. Modifikation des Modells

spravka
Anzahl der Befestigungselemente je Nabe für Fiat 126.

Abmessungen spravka
Metrisches Maß der Befestigung:

GewindeM14 x 1.5 bedeutet:

M14 - Gewindedurchmesser 14 (mm);
1.5 - Gewindesteigung (Entfernung zwischen den benachbarten Gewindegängen).

PCD (mm) spravka
Radscheibenbohrung:

1. Anzahl der Öffnungen für Schrauben.

2. Durchmesser des Kreises, wo sich die Schlossöffnungen befinden.

spravka

ET (mm) spravka
Radscheibenausladung:

Entfernung zwischen der Vertikalebene der Radsymmetrie und der Ebene der Anlage der Radscheibe an der Nabe.

spravka

1972xM12x1.5xx
1973xM12x1.5xx
1974xM12x1.5xx
1975xM12x1.5xx
1976xM12x1.5xx
1977xM12x1.5xx
0.65
1977xM12x1.5xx
1978xM12x1.5xx
1979xM12x1.5xx
1980xM12x1.5xx
1981xM12x1.5xx
1982xM12x1.5xx
1983xM12x1.5xx
1984xM12x1.5xx
1985xM12x1.5xx
1986xM12x1.5xx
1987xM12x1.5xx
1988xM12x1.5xx
1989xM12x1.5xx
1990xM12x1.5xx
1991xM12x1.5xx
1992xM12x1.5xx
1993xM12x1.5xx
1994xM12x1.5xx
1995xM12x1.5xx
1996xM12x1.5xx
1997xM12x1.5xx
1998xM12x1.5xx
1999xM12x1.5xx
2000xM12x1.5xx
0.7
1987xM12x1.5xx
1988xM12x1.5xx
1989xM12x1.5xx
1990xM12x1.5xx
1991xM12x1.5xx
1992xM12x1.5xx
1993xM12x1.5xx
1994xM12x1.5xx
1995xM12x1.5xx
1996xM12x1.5xx

0 Комментариев