Abmessungen der Karosserie

Je nach der Bauweise und den Karosseriemaßen teilen sich die Personenkraftwagen in: Limousinen, Hatchbacks, Kombis, Liftbacks, Coupes, Kabrioletts, Roadster, Landrover, Targas, Crossover, Halblastwagen, Planwagen, Minivans, Kleinbuse, Autobuse.

Erklärung der Termini:

  • Radstand: Entfernung zwischen den Achsen der Vorder- und Hinterräder;
  • Bodenfreiheit: Entfernung zwischen der Straßenebene und dem untersten Punkt des Zentralteiles des Wagenbodens;
  • Außenmaßbreite: maximale Querbreite der am meisten herausragenden Teile des Kraftwagens;
  • Länge über Alles: Gesamtlänge des Kraftwagens einschl. der am meisten herausragenden Teile;
  • Fahrzeughöhe: volle vertikale Höhe vom unteren Punkt des Rades bis zum obersten Punkt des Kraftwagens.


Karosserie nach Marken:


Warnung: Die obenangeführten Daten sind offizielle Angaben der Hersteller, es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Information einen Nachschlagecharater trägt und nicht unbedingt präzise ist.